Erik Wikki Autor und Vorlesekünstler

Oscar Wilde
Das Gespenst von Canterville

Peter Rekling
Das Gericht von Canterville

 

 

ISBN 978-3-946626-14-5
UNGEKÜRZT
4 Std. 57 Min.

Hörproben

 


Hügel – Die Falle

Huegel_Die-Falle

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ISBN 978-3-946626-13-8
Vollständige Lesung; ca 6 Std. 40 Min

Weitere Infos und Hörproben


Wehmutstropfen

CD-Vorderseite_Final_160530

ISBN 978-3-946626-11-4
2 MP3-CDs
Vollständige Lesung; ca. 10 Std. 50 Min.
erhältlich im Buchhandel oder über den Verlag: www.lirius.de

.

WEHMUTSTROPFEN ist zur Hälfte aus der Sicht einer Ich-Erzählerin geschrieben. Für diesen Part ist es gelungen, Beate Brinkmöller als Vorleserin zu gewinnen. Die andere Hälfte liest Wikki selbst. „Beate und ich“, verrät er, „sind wie Geschwister, eher wie Zwillinge aufgewachsen. Wir waren in der Windelzeit im selben Laufstall unterwegs und haben uns schon verstanden, ehe wir sprechen konnten.“ Dass die beiden ausgezeichnet harmonieren, lassen sie uns zu Ohren kommen. „An einigen Stellen haben wir Neues für ein Hörbuch ausprobiert“, gibt Wikki preis. „Mehr verrate ich nicht. Hören Sie rein.“

DIE VORLESER

Erik Wikki und
Beate Brinkmöller

Erik_Wikki_grau_konvertiert     Beate_Brinkmoeller_konvertriert

 So sahen sie damals aus

Die_Vorleser_Im_Laufstall.02

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hörprobe 001

Hörprobe 002

 

Weitere Hörproben finden Sie auf der LIRIUS Verlagsseite